"Wandel der Mikroben"
im Experten-Talk

Die zwei Experten fokussieren sich in Ihrem Gespräch auf die Themen Toxinausleitung und den Wandel der Mikroben - sachlich und verständlich erklärt.

Ernährung verändert das Millieu, denn die Aufnahme von Giften durch Nahrung sowie zusätzliche Fehlernährung haben zur Folge, dass Stoffwechselprozesse negativ beeinflußt werden und sich daraus möglicherweise chronische Erkrankungen entwickeln können.

Durch die Verschiebungen im inneren Millieu ergeben sich zwangsläufig auch Veränderungen im Mikrobiom. Es bilden sich zellwandlose Bakterienformen, welche einen permanenten Reiz auf das Immunsystem ausüben, da sie durch die Veränderung nicht vom Immunsystem erkannt werden und Resistenzen entwickelt haben. Diese heißt es auszuleiten bzw. zu eliminieren.

Dr. Sonntag erläutert in dem 20-minütigen Gespräch mit Herrn Berndt die biologischen Hintergründe und gibt praxisnahe Tipps, wie der Patient mit Hilfe des Therapeuten förderlich in den Prozess eingreifen kann.

 

Weitere Artikel

Wir zeigen gern, was wir können.

Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie e.V. (BPI) zu Besuch bei SANUM.

Mehr erfahren

Wir sind dabei: CAM 2022

Wir freuen uns Ihnen in Düsseldorf am 21.05.22 wieder persönlich zu begegnen. Die Teilnahme ist ausschließlich für den Fachkreis möglich.

Mehr erfahren

Traditionsunternehmen trifft auf Cannabis-Marktführer

Kooperation von SANUM mit dem Start-up-Unternehmen CANTOURAGE aus Berlin zur Vermarktung des Wirkstoffes Cannabidiol (CBD).

Mehr erfahren