18. Norddeutscher Heilpraktiker Kongress vom 19. bis 20.11.2022 im CCH Hamburg

Seit 17 Jahren ist der Norddeutsche Heilpraktikerkongress in Hamburg fester Bestandteil des Fortbildungsangebotes der beiden Landesverbände des Fachverbands Deutscher Heilpraktiker Hamburg und Schleswig-Holstein e.V. Einmal jährlich im November treffen sich Fachpublikum und Aussteller, Lehrende und Lernende, Interessierte und Wissbegierige in Hamburg, um sich zu informieren, sich auszutauschen, zu diskutieren. Dabei geht es thematisch um neueste Erkenntnisse zu naturheilkundlichen Therapien und Diagnosemöglichkeiten ebenso wie althergebrachtes Wissen neu zu beleuchten und in neue Zusammenhänge zu bringen. Ergänzt wird das Fortbildungsprogramm um eine begleitende Industrieausstellung. In diesem Jahr durfte sich der Kogress über ca. 950 teilnehmende Personen sowie 125 ausstellende Firmen mit insgesamt etwa 300 Mitarbeiter/innen freuen.

Sie durften dort unsere Frau Dr. Kracke persönlich am SANUM-Stand antreffen und ihren Fachvortrag „Endometriose - eine rätselhafte Erkrankung“ besuchen.

Bitte gern vormerken: Der 19. Norddeutsche Heilpraktikerkongress wird am 18./19.11.2023 wieder im CCH stattfinden.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Veranstalters.

Weitere Artikel

18. Norddeutscher Heilpraktiker Kongress vom 19. bis 20.11.2022 im CCH Hamburg

"Ein rundum gelungenes und erfolgreiches Wochenende"

Mehr erfahren

55. Medizinische Woche: COVID-19 - ausgebremst in die Zukunft?

Vielen Dank für Ihren Besuch!

Mehr erfahren

Erste-Hilfe-Kurs mit dem DRK Nienburg

Betrieblicher Ersthelfer zu sein ist nicht schwer - und im Team zu lernen macht gleich doppelt so viel Spass.

Mehr erfahren